Elisabeth Ruber

Vor mehr als 15 Jahren habe ich die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg in einem Vortrag erlebt. Das positive Menschenbild und die Einfachheit der Struktur begeistern und überzeugen mich täglich aufs Neue.

Ich bin berührt, wenn in Gesprächen Barrieren überwunden werden und echtes "Einander Verstehen" spürbar ist. Das gelingt nicht immer. Es braucht die Entscheidung und Bereitschaft, sich aufeinander einzulassen und Übung.

In Aus- und Fortbildungen bei Linda Stoib, Günter Herold, Frank und Gundi Gaschler und Andi Schmidbauer lern(t)e ich, die Elemente immer mehr für mich zu nutzen.

Es ist mir ein Anliegen und Freude zugleich, Menschen den Zugang zur "Sprache der Herzen" zu ermöglichen, sodass sich Problemlösungen zeigen, Leichtigkeit und Entlastung sich entfalten und Beziehungen gelingen können.

Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!